Noch ...

by - Februar 23, 2015





eine Sucht ...und mir fällt nix als Entschuldigung ein, als dass ich von einer Bekannten angefixt wurde. Gefallen haben mir die Tilda-Dinger schon immer aber ich dachte, ich krieg die nicht hin und dann wollte ich es unbedingt mal selbst versuchen und so ist es passiert. 

Ich finde sie gar nicht so schwierig zu machen, die Tilda-Sachen, nur halt etwas fummelig und so ein fliegendes Schwein musste ich natürlich unbedingt haben.



 Nachdem das Wetter einfach bääähh ist, habe ich die meiste Zeit eben drinnen verbracht und da kam mir die Tilda-Näherei gerade recht und die Stoffe mit den zarten Farben hellen zumindest ein wenig die Stimmung auf.


 Die beiden Frühlingsmädchen warten genauso sehnsüchtig auf den Frühling wie ich...



und bei der is es schon Sommer ...



Aber der Frühling wird doch noch etwas länger auf sich warten lassen glaube ich denn heute hat es bei uns tatsächlich nochmal geschneit - GsD blieb das Zeug wenigstens nicht liegen.


Der kleine Engel ohne Unterleib - und auch ohne den ganzen anderen Rest - ist fix gemacht und gefällt mir an meiner Retro-Lampe und am alten Schrank im Wohnzimmer war auch noch Platz für die beiden Mädels mit den explodierten Zöpfen.


Mein Sohn hat mir schon mit Auszug gedroht wenn ich noch mehr von den Tilda-Dingern mache und überall aufhänge - er findet sie gruselig und fühlt sich wohl beobachtet. Allderings haben auch die es nicht geschafft ihn aus dem Wohnzimmer und meinem Lieblingsplatz auf dem Sofa zu vertreiben also kanns ja nicht so schlimm sein...

Da wir am Freitag unseren ersten Markt in diesem Jahr absolvieren habe ich noch einiges vorzubereiten - wie immer auf den letzten Drücker - und auf Arbeit muss ich auch und darum mache ich hier für heute wieder Schluss und schaue, dass ich noch was weggeschafft kriege. Ich freu mich aber sehr auf meinen ersten Markt nach der Winterpause und habe hoffentlich wieder so nette Standnachbarn wie letztes Jahr.

Eine schöne Woche, bis die Tage und Grüße vom Friesen und seinem Fan

You May Also Like

7 Kommentare

  1. Wann machst Du das alles?
    Die sind soooo zauberhaft! Ich mag Tilda sehr gerne, aber sebst nähen?
    Nee, sicher niemals.

    Liebes Grüßle Luna

    AntwortenLöschen
  2. Luna spricht mir aus der Seele, hat dein Tag mehr als 24 Stunden? Ich bekomm im Augenblick nichts gebacken, wir sind am renovieren. Mein nächster Markt ist in 2 Wochen und ich hätte noch sooooooooo viel zu machen.
    Deine Tildas sind wunderschön, ich bewundere dich das du sowas friemeliges machst.
    Ich glaub, ich muss mal zu dir kommen und gucken was ich so von dir brauch. Perlies, Tildas, mal sehen was noch.
    Grüßle, die Marina

    AntwortenLöschen
  3. Danke meine Lieben. Ich schieb halt irgendwas anderes auf und stehl mir irgendwie die Zeit... Die Tildas sind wirklich nicht so schwierig zu machen.
    Liebe Marina - ich muss für meinen Markt am kommenden Sonntag auch noch einiges machen - wie immer auf den letzten Drücker und Du bist mir jederzeit herzlich willkommen.
    GLG

    AntwortenLöschen
  4. ja ja, auch immer bereit für neue Viren...*lach*
    Tilda ist ja irgendwie nicht meines, aber das fliegende Schwein... Das hat was!

    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, alle miteinander!!!

    ... vor allem die mit den Engelflügelchen haben es mir angetan ...

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja niedlich!!! "Mein Sohn hat mir schon mit Auszug gedroht"...Manno, ich hab voll über die Tastatur geprustet. Die Teile gehen doch bestimmt super auf dem Markt.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  7. Meine liebe Waschkatze, wenn mein Sohn wüsste wohin, wär er schon weg... Die Tildas mache ich nur für mich, die werden nicht verkauft. Man darf sie auch gar nicht verkaufen - auch wenn viele das trotzdem tun.
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen