The Eul of Olaf, ein Auftrag und überhaupt ein Lebenszeichen

by - August 07, 2012

 Ja, es gibt mich bzw. uns hier noch. Es muss das Sommerloch sein bzw. hatte ich zur Zeit einfach keine Zeit. Ich kann auch gar keine Besserung geloben und hoffe, meine Leser bleiben mir trotzdem treu.

Was soll ich sagen... das Kind hat Ferien und fordert seine Kindesrechte ein und d'rum gehen wir am Donnerstag - so das Wetter will - klettern und meine Freundin, die da mit muss, muss mich dann wieder die Bäume hochbeten bzw. -schubsen, weil ich eigentlich Angst hab vor höheren Höhen als dem Stuhl, den ich zum Fensterputzen brauche, wenn ich denn mal Fenster putze ... die hätten's auch mal wieder nötig. 

Egal, jedenfalls hatte ich mir im Juli ein neues Kleid gekauft - ganz in schwarz - und ein giftgrünes Bolero dazu und da brauchte ich natürlich passenden Schmuck und weil das Kleid und der Rest schon teuer genug war, hab' ich mir den eben selbst geklöppelt und dann auch schon getragen. Natürlich passend in schwarz, giftgrün und weiß. 





Das Kleid zeig' ich Euch an einem anderen Tag, zu einer anderen Zeit ...

Versucht hab' ich mich an einer Eule und sooo schlecht ist sie gar nicht geworden aber auf alle Fälle noch verbesserungswürdig und hoffentlich bin ich zu Verbesserungen auch irgendwann fähig.
  

 Einen Auftrag musste ich auch erfüllen und das hab' ich natürlich gerne gemacht und morgen wird er ausgeliefert - der Auftrag. Gewünscht war eine bunte Fliepi-Kette und die habe ich heute abend fertiggestellt und jetzt auch noch verpackt.


In der Verpackung wandert sie dann morgen zur Bestellerin nebst hochoffizieller Rechnung und bevor sich hier einer aufregt - ja, ich darf das, denn wir sind jetzt Kleinunternehmer also bitte den Hörer wieder hinlegen und nicht beim FA anrufen ...

 



Und das war's fast schon wieder aus'm Kuhkaff außer eines noch:

Da ich schon so lange nix' mehr von der Waschkatze gehört hatte, habe ich ihr vor länger her mal eine Mail geschickt, weil ich mal wissen wollte, wie's ihr und dem Mops geht und sie hat mir auch zurückgeschrieben, dass alles soweit o. k. sei mit ihr, sie aber noch keinen eigenen Internetzugang habe. Jedenfalls hat sie mich genötigt, alle Mitblogger zu grüßen, weil sie die Bloggerwelt vermisst. 

Hey, Waschkätzchen, ich vermiss' Dich auch und hoffe bald wieder von Dir und Oskar zu hören.

So, nun mach ich hier ein Ende und wünsche allen Lesern und Besuchern eine schöne Zeit.

Servus und bis die Tage - hoffentlich.



 




You May Also Like

5 Kommentare

  1. Ah - ein Lebenszeichen!
    Dann wünsche ich viel Spaß im Kletterpark in schwindelnden Höhen...DAS könnte mir nämlich auch blühen....
    Liebgrüßt

    AntwortenLöschen
  2. Hab ja den Kletterpark schon hinter mir und kann bestätigen, dass es Phasen gibt, wo man sich fragt ob man dafür nicht schon zu alt ist... Aber das Hinterher-Gefühl ist echt toll. Also: Augen zu und durch!
    Deine Perlen sind mal wieder allerliebst und ich gratuliere zur Geschäftseröffnung!
    Vor allem aber vielen Dank für die Grüße von der Waschkatze!!! Hab sie auch schon doll vermisst und freu mich jetzt zu hören, dass es "nur" am fehlenden Netzzugang liegt! Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. Einen wunderschönen Glasschmuck drehst du da! Ich drück dir ganz feste die Daumen, dass du damit den verdienten Erfolg haben wirst.
    Klettergarten? Nix für mich! Viiiiiel zu hoch!
    Und wenn du nochmal Kontakt zur Waschkatze hast - bestell ihr viele Grüße; wir vermissen sie.
    lg niki

    AntwortenLöschen
  4. Die Eule ist so niedlich geworden! Aber ich hätte schon so eine schicke Modenschau, Fotos direkt vom Laufsteg und pipapo erwartet, weil eine Kette an der Milchkanne ...
    Ich wünsche Dir viel Erfolg mit Deinem Perlenhandel. Du machst das so schön, da wirst Du viel Kundschaft haben.
    Und richte bitte Waschkatze meine Grüße aus, wenn Du ihr wieder schreibst. Wäre schön, mal wieder was von ihr zu lesen.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. deine sachen sind echt der hammer :) genau mein geschmack :))
    ich hätte interesse an einem armband - leider hast du im moment nichts im shop, kommt da nochmal was rein? =)

    AntwortenLöschen