Im Marmorierungswahn ...

by - Juli 06, 2011

war ich die letzten Tage. Eigentlich wollte ich gar keine Seife sieden, weil ich hier ohnehin so langsam aber sicher in Seifen ertrinke ... sozusagen.

Allerdings ist das so 'ne Sache, wenn sich mehrere PÖ's dem MHD langsam aber sicher gefährlich nähern, sich sozusagen bereits in "Abläufigkeit" befinden.

Tja, wie so oft kann ich nix' dafür, dass ich jeden Abend (besser gesagt jede Nacht) den Pürierstab geschwungen habe. Dabei rausgekommen ist was folgt und ich hoffe, es gefällt Euch.





Beduftet habe ich sie mit Nofretete, das ich sehr gerne mag, allerdings nur den schwarzen SL, weil das ja schon verfärbt. Die Farben waren Pflanzenkohle, Pigment gelb und wenig Pflanzenkohle für das Grau und ein bisschen TIO.


Mir gefällt sie gut, nur will mir einfach kein Name einfallen - außer Nofretete, was ja mal wieder super kreativ ist ... Namensvorschläge wären herzlich willkommen.


Dann hab' ich noch diese hier gemacht, beduftet mit einer ÄÖ-Mischung, die sogar ich jetzt mal recht gut hinbekommen habe so als ÄÖ-Grobmotoriker. Ich hab' Palmarosa, Amyris, Lemongrass und Litsea gemischt und das riecht echt lecker - irgendwie blumig-frisch.


Gefärbt habe ich mit Dark Pink, TIO, Eisenoxid orange und Pflanzenkohle für das helle Grau. Nennen werde ich sie einfach Angel - fragt mich nicht warum.


Dann mal zwischendurch eine unmarmorierte. Ich habe meine Blockform abgetrennt, so dass ich halt hohe Seifenstückchen bekomme aber ich muss mir jetzt doch mal unbedingt so eine Blockform basteln weil diese Abtrennungen eben doch immer wieder verrutschen.


Den SL habe ich einfach in die Form laufen lassen und gefärbt habe ich mit Dark Pink und Eisenoxid orange. Die Farben haben sich so verändert durch das PÖ Nofretete, das hier nun komplett verbraucht wurde. Allerdings gefallen mir die Farben sehr gut - merke Dark Pink + Braunmacher-PÖ = geile rote Farbe! Name - Fehlanzeige ...

Und weil ich gerade so in Fahrt war hab' ich einfach weitergemacht und entstanden ist Blue Violet, die nach Wild Violet und etwas Zitronenmyrthe von Behawe duftet.


Gefärbt habe ich hier mit TIO, Ultramarinviolett und ganz wenig rosenrot (?) und ich frage mich, wo das rosenrot geblieben ist - keine Ahnung - irgendwie wurde es hellgrau - macht nix - gefällt mir.



Die nächste nächtliche Aktion gefällt mir besonders gut. Ich denke, ich nenne sie Cool Breeze. Sie riecht überhaupt nicht nach Meer aber zu den Farben fällt mir trotzdem das Meer ein - irgendwie. Ich habe sie mit Toskanischer Morgen von Behawe beduftet und außerdem mit ÄÖ Pfefferminze. Vielleicht nicht gerade was für jeden aber das ist mir wurscht, ich nehm' sie einfach selbst mit unter die Dusche. Ich mag den kühlenden Effekt von Pfefferminze einfach zu gerne.

Gefärbt habe ich nach langer Zeit mal wieder mit Indigo - für mich das schönste Blau in einer Seife - und außerdem Pflanzenkohle, Grün-Blau und TIO. Die Farben sind genau so geworden wie ich mir das vorgestellt hatte.



Und weil ich anscheinend gerade einen Lauf hatte, hab' ich noch eine gemacht und beduftet mit Nag Champa. Ich nenne sie Princess of Persia. Auf den Namen bin ich gekommen, weil vor kurzem erst der Film Prince of Persia im Fernsehen lief und ich finde er passt ganz gut.



Ich war jetzt - aufgeputscht durch meine Marmoriererfolge - etwas mutiger und habe ein paar mehr Farben verwendet, die da waren:
Brilliantrosa, Grün-Blau, Gelb, Eisenoxid orange, Violett und die Farben sind durch die schöne Gelphase einfach nur schön geworden.





Jedenfalls hab' ich jetzt gaaanz viel Marmorieren geübt und bin ganz happy, dass es so gut geklappt hat.


Gestern hab' ich noch eine gemacht, die gerade noch schläft und ich glaube auch die ist sehr gelungen.


Jetzt wünsche ich Euch allen eine Gute Nacht und bis bald

















You May Also Like

14 Kommentare

  1. Wow! Da fall ich ja glatt vom Stuhl! Eine schöner wie die andere! *völligüberwältigtist*
    LG niki

    AntwortenLöschen
  2. Am besten gefallen mir die Cool Breeze und die Princess of Persia, die eine weil sie nur wenige und kühle Farben hat, und die andere weil sie so harmonisch bunt ist. Meine Gratulation, lauter wunderschöne Seifen! Ich frage mich nur, wann Du schläfst - oder schläfst Du überhaupt irgendwann? ;-))
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott! Da ist eine schöner als die andere!!!! Ich hab eine totale Seifenflaute :-(

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine produktive Nachtaktion...
    Hut ab, die sind alle wunderschön marmoriert
    Cool Breeze gefällt mir am besten..Name, Farben und Duft...
    Lieben Gruß vom ZWerg

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du ja einige Nachtschichten eingelegt. Eine fescher als die andere...
    Mir gefällt Princess of Persia am besten, ich liebe bunt,
    Lg
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Sensationell was du für tolle Seifen machst. Sie sind ALLE wunderschön.
    lg.
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  7. Ohhhh *begehrlichguck* sind die schön! Also ich finde gerade auch die unmarmorierte zum niederknien. Die Farben... Das ist ja ein Tip: rosa Farbe + PÖ. Hast du immer verschiedene Leime/Rezepte ausgeführt? Oder einheitlich? Ich habe letztens den Steg im Divi von der anderen Seite einfach festgeklebt mit Malerkrepp. Das ging super. Mache ja auch nur Kleinstmengen um nicht nicht rausgraben zu müssen:-)))
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöner als die andere.Eines nachts komme ich vorbei und dann fehlt ein Stück cool Breeze (wegen des ÄÖ Pfefferminze) und alle deine Emaille Kannen und Schüsseln *g*.
    Ich werde mir dein Bügel-Tuto noch einmal in Ruhe durchlesen und nächste Woche noch einen Versuch starten, nach dem Evaluieren melde ich mich dann.
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. ja ja, der Seifenwahn ist oft nicht zu stoppen!
    Mir gefallen sie alle sehr gut, gut gemacht!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  10. Meine Güte, ich bin total beeindruckt!!! Die sind ja alle absolut traumhaft. Am besten gefällt mir Princess of Persia, super tolle Farben.
    Nofretete heisst ja "die Schöne ist gekommen" Vielleicht kannst du sie einfach "Die Schöne" nennen oder "Die schöne Königsgemahlin" da sie ja die einzige Frau von Echnaton war, die sich so nennen durfte...
    Lieben Gruß, Angela

    AntwortenLöschen
  11. *Klugscheißmodus an* "Große königliche Gemahlin" *Klugscheißmodus aus*.
    Ich hasse ja Klugscheißer:-)))
    @Andrea, den Seifenklau bemerkt sie sicher nicht bei der Menge, dass die Kannen weg sind schon eher. Anyway. Ich steh Schmiere und wir machen Halbe Halbe. Das ist doch ein Deal , oder?

    AntwortenLöschen
  12. @Mops
    Wir können zum Trost ja ein paar Seifen von uns da
    lassen, dann haben wir auch gleich mehr Platz im Seifenregal.
    Andrea mit frisch entfachter krimineller Energie

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin echt neidisch über diese schönen
    Marmorierungen - irgendwann werden auch meine
    Seifen so schön sein,
    wunderschön alle deine Seifen.
    liebe Grüße
    aus der Engelwerkstatt

    AntwortenLöschen
  14. Alle einfach nur traumhaft!!! Heisst das Pedant zu "keine Seife sieden" eigentlich "Berge von Seife sieden"? Egal, schön das du dir die Nächte um die Ohren schlägst ;o) Mein Favorit ist auch die Cool Breeze und für die "Unmarmorierte" (was ja eindeutig nicht richtig ist) fällt mir Blutrausch ein... naja, gibt sicher bessere Namen und für die traumhaft schöne Seife an diesen traumhaft schönen Petroleumkannen fällt mir noch Black-Gold ein... und jetzt muss ich erst mal Luft schnappen... (und treffe hoffentlich nicht auf P***** Schnecken).
    LG Anke

    AntwortenLöschen