Heute vor einem Jahr ...

by - Juni 01, 2011

habe ich hier diesen Blog (unter starken Wehen *g*) ins Leben gerufen. Ich hatte keine Ahnung, wie man so was macht, was man alles einstellen und anklicken muss und irgendwie hab' ich's dann doch geschafft!

Und jetzt, kurz vor Geburtstagsende muss ich noch schnell diesen Post machen.

Ich habe mich so gefreut über die ersten Leser und ersten Kommentare und freue mich noch heute über jeden neuen Leser und jedes geschriebene Wort hier auf meinem Blog.

Und darum sag' ich hier danke für dieses erste Blog-Jahr und freue mich auf's nächste.

Und weil so ein Geburtstag ein wenig gefeiert werden muss, hab' ich heute ein kleines Geburtstagsherzchen für meinen Blog fertiggestellt und eine Kerze entzündet.




Diese Blumenherzen gehören eigentlich zu einem neuen kleinen Projekt und der Prototyp kam als Geburtstagsgruß gerade recht.




Ich bin derzeit immer wenn Zeit vorhanden dabei, diese Röschen und Blättchen aus Einlegerresten zusammenzuwurschteln und inzwischen klappt es auch schon etwas schneller. Macht auch Spaß so beim abendlichen Fernsehen ...

Außerdem hatte mich eine Bekannte gefragt, ob ich nicht eine Torte sieden könnte, die sie gerne zu einer Hochzeit verschenken möchte. Klar, mach' ich doch glatt, macht ja super viel Spaß. Heute habe ich sie ausgeliefert und war echt gespannt, ob sie gefällt. Es sollte unbedingt eine mit Herzchen sein. Bevor sie komplett aus meinem Leben entschwindet wurde sie natürlich fotografiert und hier wird sie nun verewigt.




Getauft habe ich sie auf den Namen "Two hearts", was ich sehr passend finde und beduftet ist sie in der grünen Schicht mit Herbs Ex, weiße Schicht Litsea und ein Hauch Petitgrain und rosa mit Himbeere. War mir nicht so sicher, ob das passt aber mir gefällt der Duft sehr gut.



Ich war natürlich sehr gespannt, ob sie der "Bestellerin" gefällt und Gott sei Dank war sie begeistert und den Duft findet sie auch prima. Die Zeit wäre zu knapp gewesen, nochmals eine andere zu machen. Jetzt hoffe ich nur noch, dass das Geschenk auch beim Brautpaar gut ankommt. Es hat wie immer sehr viel Spaß gemacht und ich wünschte, es wollten ein paar mehr Leute Torten von mir ... seufz ...

Und jetzt sag' ich mal Gute Nacht und hoffe, meine Lieben, Ihr bleibt mir weiter gewogen und sage Danke und herzlich willkommen allen neuen Lesern, die sich erst kürzlich hier angemeldet haben.

Ihr habt mir alle viel Freude gemacht und ich hoffe, ich konnte Euch auch ab und an ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Jetzt noch ein Gläschen Sekt und dann geht's ab ins Bett ...

Bis bald

You May Also Like

16 Kommentare

  1. Alles Gute zum ersten Bloggeburtstag von Postpanamamaxi!

    An den schwierigen Anfang des Bloggens kann ich mich bei mir auch noch gut erinnern. Ich bin allerdings noch "hundejung" und erst seit November 2010 dabei. Aber es macht unheimlich viel Spaß, stimmts?

    Ich wünsche Dir, dass der Elan und die Begeisterung Dich im kommenden Jahr genauso begleiten wie die netten Kommentare Deiner Leserschar.

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggergeburtstag und zur tollen Torte
    wünscht der Zwerg....knicks und Händeschüttel

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch!
    (Mein Blog ist auch noch ziemlich jung)
    Man wächst so rein ins Bloggen, stimmts?

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!

    Und die Torte ist wirklich wunderhübsch!

    Liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
  5. Heerzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag!
    An die Wehen bei der Geburt meines Blogs kann ich mich auch gut erinnern ( ist ja auch noch nicht solange her) und ich leide immer noch unter Nachwehen *g*.
    Ich bin zwar schon lange verheitatet aber die Torte würde ich auf jeden Fall nehmen, die Düfte hören sich gut an.
    Mache weiter so mit deinem Blog, ich freue mich auf neue Posts.
    GLG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Von mir auch einen herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag!

    Meinen Blog habe ich eigentlich - auch mit Null-Nix-Ahnung - angefangen, er war eigentlich für den Mann gedacht der immer eine eigene HP haben wollte. Und alle, bei denen ich mich erkundigt habe wie man so etwas macht haben gesagt "richte doch einen Blog ein!". Das Ende vom Lied: Der Mann hat einen eigenen Blog der nicht gepflegt wird und ich blogge was das Zeug hält! Nicht nur seifeln kann süchtig machen!

    Ich freue mich, dass ich Euch alle über dieses bzw. über die anderen Hobbies kennenlernen durfte!

    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zum Einjährigen, es ist immer eine Freude Deine Posts zu lesen. Die "Anfangswehwehchen" ähneln sich doch bei den meisten von uns.
    Ähem... ich hab übrigens bald Geburtstag (werd mir wohl mein Geburtstagstörtchen selber sieden müssen, aber ob ich es so klasse hinbekomme wie Du ist fraglich.
    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Auch von mir Herzlichen Glückwunsch zum Einjährigen.
    Ja,ja, das liebe Blogerland, es kostet viel Zeit, aber all die netten Menschen die man darin kennenlernt, die möchte glaub ich, keine von uns mehr missen.
    Daher, Es lebe das Blogerland, mit all seinen tollen Blogs.
    Deine Torte ist klasse, und die Düfte auch. Echt lecker.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  9. Von mir auch alles Gute zum Bloggergeburtstag *blümchenreichtundküsskenschmatzt*
    LG niki

    AntwortenLöschen
  10. Ich stoße mit an und beglückwünsche dich zu deinem ersten Blog-Geburtstag. Und ich hoffe das noch viele folgen werden. Es ist immer sehr nett deine postings zu lesen.

    Ganz liebe Grüße
    Sanne

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Und ich stosse mit dir an auf viele viele weitere Jahre, in denen wir deine Kreationen bewundern dürfen :).

    AntwortenLöschen
  12. Von mir auch herzlichen Glückwunsch! Es macht immer Spass bei dir zu lesen und deine Werke zu bewundern!

    AntwortenLöschen
  13. Und auch von mir - inzwischen leider nachträglich - alles, alles Gute zum 1.!!! Es macht immer riesen Spass bei dir zu lesen und vor allem auch immer deine neuen Seifenkreationen und kunstvollen Seifenbasteleien zu bewundern. Mach nur schön so weiter!!! Und letztens musste ich mir doch tatsächlich bei dir ne Idee klauen, die Circle hats mir nämlich angetan... Mit kleinen Abwandlungen werd ich sie bald mal zeigen. Dank dir! Alles Liebe, Anke

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch auch von mir! Ich habe zwar erst Anfang des Jahres begonnen, Dein Blog zu lesen, aber ich habe vom ersten Post weg alles nachgelesen, weil es mir wirklich Vergnügen bereitet hat. Ich hoffe, die Ideen gehen Dir nie aus.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  15. Vielen Dank, Euch allen für Eure netten Kommentare! Ich glaube nicht, dass ich in nächster Zeit Gefahr laufe in Ideenlosigkeit zu verfallen, mir schwirrt so einiges in der Rübe 'rum ...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Wow, gant tolle Seifen und diese Torte gefällt mir sooooooooooo gut....Bin heute zum ersten Mal hier..aber es wird sicherlich nicht das letzte sein ;-)

    LG

    AntwortenLöschen