Tatsächlich ... es ist Seife geworden ...

by - Januar 19, 2011

So, nun hab' ich schon mal zwei der vom MHD der Parfumöle erzwungenen Seifen ausgeformt.

Mit der Divi-Marmo bin ich recht zufrieden und vor allem duftet diese Seife himmlisch. Ich habe ganz wild gemischt diesmal nämlich: Toskanischer Morgen, Mandarine shock und Sanddorn. Sie riecht wunderbar fruchtig mit etwas Herbem im Hintergrund. Bin gespannt wie sich der Duft noch entwickelt.

Gestern hab' ich sie jedenfalls aus dem Divi gekloppt und sie sollte eigentlich komplett durchmarmoriert sein ... isse aber nicht so ganz. An Farben hatte ich brilliantrosa, dark pink, ultramarinviolett, maigrün und fichtennadelgrün verwendet. Oben zu sehen sind leider nur die Rosatöne und etwas grün. Von unten sieht sie ganz anders aus *kopfschüttel* wie man auf dem nächsten Bild erkennen kann (sorry, das ist ohne Blitz gemacht - sch... neue Kamera).






Na ja, dann hab' ich eben nun eine Seife im Doppellook - hat auch was für sich find' ich. Du kriegst praktisch 2 in 1 also die zweite praktisch als Gratiszugabe mit aufgedrängt...



Die nächste Seife sollte auch "etwas anders" werden aber selber schuld ich hab' einfach zu viel schwarzen Leim mit reingekippt. Ja, das was bei mir gefärbt ist, das kommt auch rein und irgendwie will ich einfach nicht einsehen, dass das nix' bringt alles bis auf den letzten Rest zu verhackschnitzeln wenn man etwas zu viel gefärbt hat. So, das hab' ich nun davon! Den unteren Teil der Seife hab' ich mit AÖ Litsea and friends beduftet und er riecht schön zitronig. Der obere Teil enthält das PÖ Green wood, das ich sehr mag, das allerdings bei mir sehr zickig ist. Es gab Grießbrei, die Seife trennte sich und ich hatte am nächsten Tag Muskelkater im rechten Oberarm...
Und trotz heftigstem Rühren und Murmeln diverser Beschwörungsformeln sieht man dem oberen Teil das Rumgezicke an. Allerdings brizzelt nix' also wird sie auch verwaschen und basta! Eine Silberader hab ich auch "eingearbeitet" und auch wenn wir beide - die Seife und ich - noch nicht so richtig "dicke miteinander" sind zieht sie immer wieder meine Blicke an weil irgendwie hat sie was - ich weiß nur noch nicht was aber vielleicht komm' ich noch d'rauf.

Na ja, wir müssen uns langsam einander annähern und vielleicht wird's ja noch die Liebe auf den zweihundertfünfzigsten Blick. Hier isse also:





und hier gleich nochmal - vielleicht könnt Ihr das ja auch nach mehreren unvoreingenommenen Blicken erkennen, dass sie "irgendwas" hat ... vielleicht auch nicht ... Als Name würde mir spontan nur "Kobold" oder "Hilfe, wie komm' ich aus dem dunklen Wald wieder raus" oder evtl. "Ich mag Dich irgendwie nicht so" einfallen. Vorschläge sind willkommen.




Na ja, ich hab' sie jetzt jedenfalls aus meinem Blickfeld verbannt und vielleicht wenn etwas Zeit ins Land gegangen ist, werde ich sie hervorholen und überrascht ausrufen: "Oh, welch' Schönheit schlummert da vergessen in der hintersten Ecke des Regals..."

Ja, ja ungefähr so wie der morgendliche erste Blick in den Spiegel ... so wird's wahrscheinlich laufen ...

Servus und bis bald

You May Also Like

10 Kommentare

  1. Erinnert mich an Grönemeyer: "Tausendmal berührt, tausendmal ist nix passiert ..." *träller*

    LG niki

    AntwortenLöschen
  2. ich find alle schön und wie wäre es mit WIE GUT DAS NIEMAND WEISS DAS ICH rumpelstilzchen HEISS ( LOL )

    AntwortenLöschen
  3. Die oberen zwei sehen wieder einmal klasse aus, bei der unteren, öhem naja, sooooooooo schlecht finde ich sie gar nicht, mir wäre sie jetzt zu streng getrennt,also die weiße Mützte zum Rest, die Trennung wirkt so krass...
    Namen? Naja, da bin ich sleber immer so unkreativ, lach....

    AntwortenLöschen
  4. Ich find sie alle toll, und für die untere würde ich bunter Kobold vorschlagen, den Kobold hattest du ja schon in Erwägung gezogen.
    Und du weißt ja, Seife wirds immer.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  5. 8und zum verschenken braucht Frau ja auch immer was!
    So schlimm siehen sie nun auch nicht aus.
    Wie marina sagt...bunter Kobold ist prima!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  6. Ehrlich? Ich finde die 2. Seife total hübsch!
    Hat was psychedelisches, nenne sie doch einfach Psycho.. *g :-)

    LG Katja
    ja ich find sie wirklich klasse!

    AntwortenLöschen
  7. Sind ja klasse geworden, deine Marmorierten. Die Rosane sieht sehr edel aus. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde auch, beide sind schön geworden. Die erste sowieso (ich liebe rosa), und die zweite zieht wirklich die Blicke auf sich, als Name fällt mir spontan "Blickfang" ein
    LG
    BriMa

    AntwortenLöschen
  9. Ich überleg seit gestern an was mich deine 2. Seife erinnert - und bin immer noch nicht drauf gekommen. Sollte mich das jetzt beunruhigen?... Irgendwie an weisses Porzellan mit so nem dunklen Jugendstilmuster... ach es wird nix. Ich find sie jedenfalls klasse und wenn sie nicht ausblutet ists doch eine tolle Seife.
    Die Divi-Seife hätt ich nach deinem vorherigen Post gar nicht erkannt, ist eine richtig schöne Mädchenseife geworden und Mädels haben ja bekanntlich auch 2 Seiten...
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  10. Also ich finde deine 2te Seife sieht eindeutig nach "Märchenwald mit Schneekrone" aus :) Scheint mit Green Wood sogar so zu duften ^^ Ich find sie schön, gefällt mir sogar besser als Erstere.

    AntwortenLöschen