Homme fatale ...

by - Oktober 26, 2010

heißt meine neueste Seife und hat nun gar nix' weihnachtliches an sich, macht aber nix'. Ich kann diesmal auch gar nix' dafür, ich wollte gar keine Seife machen aber mein einziger und Lieblingssohn hat Seife "bestellt" oder besser gesagt "befohlen".

Und wie das nunmal so ist wenn man mit dem Mutter-Gen gestraft ist habe ich widerwillig meine Seifensiedezutaten herausgekramt, die schon ganz verstaubt und spinnwebig waren, und bin der "Bitte" nachgekommen.

Der Ableger hatte nämlich verkündet, dass er all seinen Lehrern zu Weihnachten eine Seife schenken möchte weil alle seine neuen Lehrer ja so toll und nett sind. Nachdem da nun auch ein paar Männer dabei sind musste also eine Männerseife her.

Meinem Mann ist es ja egal welchen Duft die gerade in Benutzung befindliche Seife verströmt und was da drin ist, Hauptsache das Ding wäscht.

Aber eine Verschenkeseife sollte schon zumindest ansehnlich und passend sein finde ich und ich will dem Kind ja auch keine Nachteile verschaffen wo er's doch nur gut meint (*g*).

Ich wollte also einen Teil des SL eben grau färben mit Pflanzenkohle, was ja auch geklappt hat, dann in die Form so schön reinlaufen lassen, was dann dank des PÖ Tabak nicht mehr ganz so geklappt hat. Der Leim ist nicht mehr in den weißen SL "eingeflossen" sonder nur noch "geplumpst". Mir blieb also nichts anderes übrig als mit dem Löffel und roher Gewalt durch die Seife zu fahren um so noch so etwas wie eine optisch ansprechende Verbindung hinzubekommen. Dafür konnte ich sofort anschließend etwas Silbermica oben aufstreuen und den restlichen weißen SL schwungvoll raufwerfen und darin herumpopeln bis mir die Struktur zumindest von oben betrachtet gefiel.


Ausformen konnte ich auch gleich am nächsten Tag (morgens), das Ding war fest und außerdem war ich überzeugt, dass sie ohnehin misslungen war. Um so freudiger überrascht war ich vom Ergebnis denn ich hab' sie natürlich auch gleich aufgeschnitten.



Doch ich bin recht zufrieden mit dem Ergebnis und ich denke ich kann sie guten Gewissens verschenken und mein Sohn muss keine Repressalien fürchten - er hat sie übrigens schon abgesegnet. Ein Verpackungstütchen hab' ich auch schon gebastelt aber vergessen mit auf's Foto zu packen - na, ja, ist ja nur Papier, nix' Weltbewegendes.

Das TIO hat durch die Gelphase etwas gegrisselt aber zur Struktur der Seife passt das ganz gut finde ich und die Lehrer wissen ja nicht, dass das keine Absicht war das mit dem TIO.

Hoffe Euch gefällt sie auch und wünsch' Euch eine gute Nacht und seifige Träume.

Bis bald Euer Friesenfan

You May Also Like

6 Kommentare

  1. Hey, die Seife ist ja super geworden. Sieht man der Seife nicht an, dass der graue Seifenleim sich so fies verhalten hat und vorzeitig eingedickt ist. Aber mit PÖ Tabak habe ich auch schon solch gemeine Erfahrungen gemacht. Nur sah das Ergebnis danach nicht so ansprechend aus, wie bei deiner Seife. Also, wenn dein Sohn beim Verschenken hier nicht Pluspunkte sammelt, dann weiß ich auch nicht... Läuft das eigentlich unter Lehrerbestechung? "lol"
    Liebe Grüsse von Christina

    AntwortenLöschen
  2. Die Seife sieht wirklich toll aus! Wenn meine "verunglückten" Seifen so aussehen würde, wäre ich stolz! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Unter verunglückt verstehe ich etwas anderes, die ist wirklich hübsch geworden.
    Wie duftet denn Tabak, wie das gleichnamige Herrenrasierwasser?

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Vieln Dank Mädels!
    Also alle verunglückten angedickten sehen auch nicht so aus, ich hab' echt schon grauenvolles produziert, hier hatte ich einfach noch Glück.
    Christina, Lehrerbestechung is' mir dann doch noch lieber als "Beamtenbeleidigung" :).
    Andrea, ich kann das nicht beantworten weil ich nicht weiß wie das gleichnamige Rasierwasser duftet (ja, ich weiß, ich sollte mich mal wieder rasieren :)).
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Oh, da werden sich die Pauker aber freuen! Ich find schon das sie auch gut zu Weihnachten passt, mein 1. Eindruck war nämlich ein richtiger Winterhimmel. Gut, da passt das PÖ Tabak nicht wirklich, wenns denn so riecht, wie das Rasierwasser, ich kenn nämlich auch bloss diesen Duft. Vielleicht riecht aber auch der Weihnachtsmann so, dass könnt ich mir gut vorstellen. Alter Herr mit Rauschebart muss nach "Tabak" riechen...
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Sohnemann ist jetzt der Liebling aller Lehrer!
    Wer mit so einem Prachtstück glänzt, hat schon gewonnen!
    Sieht super toll aus. Ich liebe ja die Gold oder Silber oder sonstige Adern.

    liebe Grüße, Dörte

    AntwortenLöschen