Halleluja ... Proto und Geschwister

by - Oktober 11, 2010

So, nachdem ich den Prototyp-Engel hier gezeigt hatte, muss ich nun auch noch den Rest der Engel-Bande auf meinem Blog verewigen.

Ich hab' die restlichen Mädels gestern abend fertiggestellt und heute noch mit Mica bepinselt und hier sind sie nun in Reih' und Glied bereit zu weihnachtlichem Gesang bei derzeit strahlendem Sonnenschein und ca. 18 Grad.




Heute war mir einer der kleinen Engel wieder komplett auseinandergefallen (grrr....). Er hatte einen Flügel sowie seine Haare verloren und ich musste wieder umeinanderpappen aber jetzt ist er wieder vollständig. Sie sind natürlich nicht geeignet ständig herumgezerrt zu werden, da sie eben doch mal ein Teil verlieren können. Ich muss mir da noch was einfallen lassen, das ist sicher noch verbesserungsfähig (hmmm...). Also ich hoffe, das hält jetzt alles zumindest bis Weihnachten und noch etwas danach...






Ich hab' den Engelchen dann auch noch ein kleines Sternchen in die Haare gepappt, das hatte ich bei Proto zuerst nicht. Die Sternchen hab' ich einfach mit dem Messer aus einer zurechtgekneteten Platte ausgeschnitten. So und jetzt reicht's erst mal mit dem Gefummel. Einige der Engelchen werde ich ganz sicher verschenken an meine wenigen Freunde und meine Mama kriegt natürlich auch einen.

Jetzt hab' ich genug von dem Gefummel (vorerst) und mach' dann mal was anderes (*überleg*).

Mein Mann hat ja schon den Kopf geschüttelt ob der Engelmacherei und mir eine leichte geistige Verwirrung "angedichtet" - egal ich steh' d'rüber und hab' ihm außerdem angedroht auch noch Nikoläuse (heißt das eigentlich Nikoläuse oder -lause?) zu machen (*g*).

Am besten find' ich immer wenn er fragt: "Wofür machst Du das denn eigentlich?"

Meine Antwort: "Einfach nur so, weil's Spaß macht!"

In diesem Sinne liebe Grüße

You May Also Like

6 Kommentare

  1. genau, weil es einfach nur Spaß macht! Leider können viele damit nix anfangen, mit dem Spaß!
    Höre ich auch immer wieder, warum machst Du schon wieder Seife, hast doch noch so viel. Einfach aus Spaß!
    Meine Freundin sitzt meistens daneben und freut sich mit mir.
    Die Engelchen sind reinewech entzückend!

    Schönen Abend wünscht
    Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Super suuuper süß!
    Mach einfach weiter egal was andere sagen. Ich liebe ja solche fummeleien ;-)(siehe Blog)
    Bis bald
    LG Mel

    AntwortenLöschen
  3. Ach wenn der Männe so mit dem Kopf schüttelt ist das doch auch irgendwie Anerkennung! Deine Bande ist einfach nur herzallerliebst und auf Nikoläuse/lause (...keine Ahnung) freu ich mich ja jetzt schon. Eine kleine Pause sei dir aber gegönnt, bei der Fummelei...
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  4. oh, was ist denn das für ein tolles Seifenwerk!
    Klasse,Ja, man denkt jetzt schon an Weihnachten :-)
    LG Sibylle

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Friesenfan,
    das mit dem Geodreieck werde ich mal ausprobieren. Gute Idee. Einen Divi habe ich inzwischen, finde es jedoch echt schwierig, alles wieder auseinander zu pfriemeln.
    Und das WahnsinnsHaus ist in echt alt, also nicht auf alt gebaut, mit allen Nachteilen, die so ein altes Haus hat. Und eine Frage: Wie kann man dich denn erreichen, ohne einen Kommentar veröffentlichen zu müssen? Ich will ja schließlich deinen Blog nicht vollsabbeln mit Kommentaren.

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank Euch allen für Eure netten Kommentare auch den Prototypen-Post betreffend! Es freut mich, dass Euch die Engel gefallen! Und natürlich werde ich hier fröhlich weitermantschen, ich kann gar nicht anders.

    @Penumbra: Du kannst mir so viel auf den Blog sabbeln wie Du willst! Du kannst mir aber auch gern übers NSF eine Mail schicken oder Du klickst bei Dir im Blog auf den Friesenkopf in der Leseliste und schickst mir da eben eine, ganz wie Du willst. Manchmal kann's ja ein bisschen dauern bis ich's sehe aber eine Antwort kriegst Du auf jeden Fall!
    Ganz liebe Grüße an alle und einen schönen Tag

    AntwortenLöschen